TANDEMAUSBILDUNG / PASSAGIERBERECHTIGUNG

AUSBILDUNG ZUR PASSAGIERBERECHTIGUNG 

 

Wenn die Eingangsvoraussetzungen erfĂŒllt sind und der Eignungstest beim DHV bestanden ist, kannst du mit der Ausbildung zur Passagierberechtigung beginnen.

 

  • FĂŒr die Praxisausbildung sind 10 FlĂŒge mit den Ausbildungsinhalten “AusrĂŒstung kennen lernen”, “Einweisung des Passagiers”, “Startarten”, “Abflug” und “Landung” vorgegeben.
  • Mindestens 1 Flug muss zusammen mit einem berechtigten Fluglehrer geflogen werden.
  • Es folgen 10 FlĂŒge mit einem Inhaber der A-Lizenz unter Aufsicht der Schule.
  • FĂŒr die Theorieeinweisung sind 4 Unterrichtsstunden vorgesehen.
  • Die weiteren 30 AusbildungsflĂŒge mit einem A-Lizenzinhaber beinhalten Flugmanöver wie: Schnellabstieg, Landeeinteilung, Landeanflug, Landung und Flugpraxis.
    Diese sind von uns zu bestĂ€tigen. Danach gehts zur PrĂŒfung.
  • Einweisung durch Fluglehrer
  • Einweisung in Theorie und Praxis
  • AusrĂŒstung kann optional geliehen werden (incl. Versicherung)
  • 35 Euro pro Höhenflug sowie 90 Euro pro Tag fĂŒr den Übungshang.

Selbstanreise

Eine Unterkunft ist bei diesem Kurs nicht enthalten.

Wir empfehlen:
Pension Kecht direkt an der Flugschule.
Tel: 08663 26 73 oder
GĂ€stehaus Pointner
Touristeninformation Ruhpolding

ïł

TERMINE / PREISE

Tandem Ausbildung

01.01. – 31.12.2023

890,00 €